Draht-Pflanzenroller: „Black-Edition“

Black Edition

WAGNER hat zwei neue Pflanzenroller-Modelle in der Trendfarbe „Schwarz“ entwickelt. Beide Neuheiten sind als „Black-Edition“ aus massivem, pulverbeschichtetem Stahldraht gefertigt. Um ein sicheres Bewegen von Pflanze und Pflanztopf zu gewährleisten, wurden die neuen Roller-Modelle mit umlaufenden Schutzelementen ausgestattet.

Beim Modell „GH 0935“ sichern drei abgerundete Schutzwinkel aus solidem Industriestahl das Pflanzgefäß gegen das Verrutschen beim Transport; das Modell „GH 0933“ verfügt über einen rundum verlaufenden Schutzring, der die Pflanze beim Bewegen auf dem Roller sichert. Bei beiden Modellen dienen diese Protektoren gleichzeitig als gestalterisches Element der formschönen Pflanzenroller.

Mit einem Durchmesser von 30 cm und einer Tragkraft von bis zu 60 kg sind beide „Sicherheits-Roller“ die idealen fahrbaren Untersätze für alle gängigen Pflanzgefäße kleiner und mittlerer Größe. Das Modell „GH 0935“ ist mit drei, das Modell „GH 0933“ mit vier wendigen Doppelrollen aus hochwertigem Kunststoff ausgestattet. Die harte Lauffläche der Räder sorgt für beste Beweglichkeit auf allen weichen, robusten Boden-Oberflächen im Wohn- und Arbeits-Innenbereich. Die neuen Roller der „Black Edition“ ergänzen das Kompetenzsortiment „Pflanzenroller“ des führenden europäischen Markenherstellers mit zwei zeitgeistigen Innovationen in aktueller Farb- und Formgebung und sind als Ergänzung im Regal oder als „Stand-alone“ im neuen WAGNER-„Basket“ platzierbar.

Diesen Inhalt im sozialen Netzwerk teilen:
to top