Beste Verbindungen: „Connect“

QC_Connect

Der neuartige Reihenverbinder QuickClick „Connect“ schafft schnell und unkompliziert sichere Verbindungen für Stuhlreihen aus Kufen-Stapelstühlen. Darüber hinaus punktet er durch Mehrfachnutzen: Werden die Stühle alternativ zur Reihenverbindung einzeln genutzt und somit auch bewegt, bietet der „Connect“ durch austauschbare Gleiteinsätze beste Bodenschonung und extreme Wartungsfreundlichkeit.

Der QuickClick „Connect“ macht Verbindung und Trennung leicht, schont jede Art von Bodenbelag und ist sekundenschnell gewartet. Das Design harmoniert mit den filigranen Stühlen, die Technik ist brandneu: Der aus zwei perfekt ineinander passenden, speziell geformten Basisteilen bestehende QuickClick „Connect“ wird einmal dauerhaft unter den Kufen der Stühle befestigt – einfach durch Aufdrücken oder Anschrauben. Durch eine Längsarretierung und Drehsicherung sind die Komponenten danach sicher am Rohr fixiert. Durch passgenaues Aufeinanderstecken lassen sich die beiden kompatiblen „Connect“-Basisteile fest zusammenfügen. Dies ermöglicht in Sekundenschnelle die stabile Verbindung mit dem jeweils nächsten Stuhl und aktiviert eine integrierte Paniksicherung, die gemäß der Anforderungen der Europäischen Norm EN 14703 für ein stand- und kippsicheres Aneinander der Stühle sorgt. Genauso schnell können die Stühle wieder getrennt werden, ohne großen Kraftaufwand, Stuhl um Stuhl.

Werden die Stühle nach der Trennung der Reihenverbindung für andere Anlässe wieder einzeln genutzt und somit auch bewegt, bietet der multifunktionelle QuickClick „Connect“ zusätzlich beste Bodenschonung und hervorragende Laufeigenschaften. Er kann mit bodenschonenden Klick-Einsätzen für leichtes Bewegen auf jedem Belag ausgerüstet werden, z. B. aus feinstem Wollfilz für harte Böden wie Parkett oder aus Spezialkunststoff für alle weichen Beläge wie Teppich. Bei Verschleiß oder dem Wechsel auf einen anderen Bodenbelag können die Einsätze im Handumdrehen ausgetauscht werden, ohne spezielles Werkzeug. Einfach den „alten“ Einsatz ausklicken, den „neuen“ einklicken – fertig! Design: Roland Wagner

Diesen Inhalt im sozialen Netzwerk teilen:
to top