Der perfekte Stuhl

Orgatec2012

Gibt es ihn überhaupt, den perfekten Stuhl? Ja, es gibt ihn! Auf der Orgatec 2012 in Köln trat WAGNER System in Kooperation mit namhaften Sitzmöbelherstellern den Beweis an: Es sind die Details, die ein Möbel erst vollkommen machen. 

Die Anforderungen an zeitgemäße Stühle sind hoch. Ergonomisch sollen sie sein, gut gestaltet und ressourcenschonend produziert. Dazu müssen sie sensible Bodenbeläge schonen und dürfen beim Bewegen keine unangenehmen Geräusche verursachen. Viele Sitzmöbel, speziell im Objektbereich, genügen diesen Ansprüchen anspruchsvoller Kunden immer noch nicht. Ganz anders dagegen die hochklassigen Stühle bekannter Möbelhersteller, die auf dem Messestand von WAGNER ausgestellt waren. Das Design der Modelle war unterschiedlich, eines hatten alle jedoch gemein: leise, bodenschonende und sanfte Beweglichkeit. Dieser Mehrwertvorteil ist heute entscheidend für den Markterfolg von Bürostühlen. Die Strategie der Sitzmöbelhersteller: Professionelle Ausrüstung mit bodenschonenden, geräuschdämpfenden und schnell austauschbaren Premium-Accessoires, direkt ab Werk. Denn auch maximale Wartungsfreundlichkeit wird heute gerade im Objektmöbelbereich groß geschrieben. Die schnelle Austauschbarkeit und der flexible Bodenschutz sind oft kaufentscheidend für Objekteinrichter und Facility Manager, denn das spart viel Zeit und Geld und trägt zum Werterhalt der Immobilie bei. Und der Anwender freut sich über seinen perfekten, da zeitgemäß ausgerüsteten und hochkomfortablen Bürostuhl! Alle Informationen auf www.quickclick.de.

Diesen Inhalt im sozialen Netzwerk teilen:
to top